Neubaugasse 51, 1070 Wien   |    +43 1 523 23 33

Traditionell gedacht – wie neu gemacht

Eine fachmännische Schuhreparatur gehört in die Hand eines Experten. Basierend auf unserem handwerklichen Können verleihen wir seit mehr als 25 Jahren jedem Schuhwerk neues Leben.

Die erste Adresse für die Schuhreparatur

weil wir unser Handwerk verstehen - seit mehr als 25 Jahren

Ob kaputter Schuh, abgebrochener Absatz oder wenn Ihnen Ihr neuer Schuh drückt: In unserer Wiener Schuhwerkstätte verstehen wir uns nicht nur auf die Beratung maßgefertigten und erstklassigen Schuhen, sondern auch auf die fachmännische Reparatur Ihres Schuhwerks, das seine besten Tage vielleicht schon hinter sich hat.

 

Als Handwerkbetrieb verfügen wir über jahrzehntelange Erfahrung, viel Wissen und Passion, um jedem alten oder nicht gänzlich passenden Lieblingsschuh wieder neues Leben einzuhauchen.

Schuhe reparieren

echte, traditionelle Handarbeit mit langem Nutzen

Mit einer fachgerechten, nach allen Regeln der hohen Schuhmacherkunst ausgeführten Schuhreparatur sorgen Sie dafür, dass es selbst mit Ihrem kaputten Schuhwerk noch ein gutes Stück weiter geht. Wegwerfen war gestern, denn hochwertige Schuhe sind häufig viel zu schade, um ihren letzten Weg in den Abfalleimer anzutreten.

 

Der Schuhmacher in Wien hat sich auf die Reparatur von Herren-, Kinder- und Damenschuhe spezialisiert. So bedeutet ein abgebrochener Absatz keineswegs einen Weltuntergang. Selbst stark belastete Tanzschuhe können wir in unserer traditionellen Schuhwerkstätte wieder fit fürs Tanzparkett machen. Neben Schuhen reparieren wir selbstverständlich auch gerne alle anderen Kleidungsstücke aus Leder. Kratzer oder andere Beschädigungen der Oberfläche sind bei uns in den besten Händen.

Schuh wird genäht
Abschleifen der Schuhsohle

Feintuning für höchsten Geh-Komfort

Mit einer neuen Schuhsole

Damit Sie und Ihre Schuhe perfekt durch das gesamte Jahr kommen, empfehlen wir, letztere auf die kommende Saison vorzubereiten. Vor dem Winter zahlt sich beispielsweise eine neue Besohlung aus, denn damit kann Wind und Wetter Ihrem Schuh nichts mehr anhaben.

 

Sowohl bei alten, aber auch bei neuen Schuhen kann eine neue Sohle aber in jedem Fall wahre Wunder wirken. Damit dies garantiert gelingt, haben wir in unserem Handwerkbetrieb gleich mehrere Modelle auf Lager. Unser Tipp: Wenn Sie auf die vorhandene Sohle eine Gummisohle auftragen lassen, erhöht sich die Lebensdauer Ihres Lieblingsschuhs fast wie von selbst.

Sohle wird an Schuh angepasst

Aus Alt mach Neu!

Herrenschuh vor und nach der Reparatur

1

Das muss weg!

Als erster Schritt werden sowohl die alte Sohle als auch der abgelaufene Absatz vorsichtig, aber umso sorgfältiger abgeschliffen und restlos entfernt.

Herrenschuh mit neuer Sohle und Absatz

2

Das muss her!

Nachdem durch die fachmännische Entfernung der reparaturwürdigen Teile die notwendigen Voraussetzungen geschaffen wurden, wird die Sohle in höchster Präzision neu vernäht.

Herrenschuh mit neuer Sohle und Absatz

3

Das hält!

Anschließend wird der Schuh wieder besohlt und kann Sie anschließend wieder wie neu über viele weitere Jahre hinweg in gewohnter exklusiver Qualität auf all Ihren Wegen begleiten.

Weitere Beispiele im Vorher-/Nachhervergleich:

Passende Sohlen und Absätze

Muss Ihr Schuh für den Winter oder die Tanzfläche gerüstet werden oder benötigen Sie den perfekten Absatz für Ihren Damenschuh? Ob neu angefertigt oder für einen bereits getragenen Schuh - wir rüsten sowohl Damen- als auch Herrenmodelle individuell aus.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.